Herzenswünsche

Eine Rollstuhl-Rampe und ein Badezimmerumbau für Isabella

Familie Golnerits, das sind Mama Gabriele und ihre zwei Töchter, benötigt dringend finanzielle Unterstützung.

Die ältere Tochter Isabella ist 31 Jahre alt und hat bedingt durch eine Stoffwechselstörung 130 Kilogramm und leidet seit ihrer Geburt an dem Gendefekt „Prader-Willi-Syndrom“ und der Pflegestufe 6.

Esssucht, Hormonstörungen, Atemaussetzer, Herzprobleme, Bluthochdruck, Epilepsie, Diabetes, Depressionen, Ödeme, Neurothermitis und mehr erschweren das Leben der gesamten Familie enorm.

Isabellas Mutter kümmert sich rund um die Uhr um ihre Kinder, was auch dazu führte, dass sie nie einer Arbeit nachgehen konnte. Ohne Hilfe bedeutet dies eine massive psychische, physische und finanzielle Belastung.

Therapien wie Cranio, Lymphtrainagen, Massagen und Psychotherapien müssen selbst finanziert werden, da die Krankenkassenplätze rar sind, bzw. eine sehr lange Wartezeit besteht.

Die Familie benötigt nun Unterstützung bei der Finanzierung für den Umbau des Badezimmers und einer Rollstuhl-Rampe.

Vielen Dank für Ihre Spende!

Hilfe für Samuel

Samuel war bis zu seinem neunten Lebensjahr ein gesunder und fröhlicher Bursche.
Er spielte gerne Fußball und liebte es im Freien zu sein. Mit seiner Familie hat er immer viel unternommen. Sie machten viele Ausflüge und Fahrradtouren.

2012 veränderte sich dann plötzlich alles. Ein geplatztes Hirnaneurysma stellte das Leben der Familie total auf den Kopf.
Trotz allem nimmt Samuel gemeinsam mit seinen Eltern weiter an verschieden Aktivitäten und Ausflügen teil um nicht ausgegrenzt zu fühlen.
"Leider gelingt es uns nicht mit allen Aktivitäten - so eben auch mit dem Fahrradfahren." schreibt uns seine Mutter.

Poker mit Herz wird den Herzenswunsch der Familie unterstützen und ein Spezialfahrrad, den Rollstuhl Transporter Velo Plus" mitfinanzieren.

Vielen Dank für Ihre Spende!
 

Dominiks Herzenswunsch

Dominik ist 20 Jahre alt und leidet an Muskeldystrophie Duchenne. Bei dieser genbedingten Erkrankung können dauerhaft keine Muskeln aufgebaut werden. Seit 10 Jahren sitzt Dominik in einem Rollstuhl und kann inzwischen nur noch seinen Kopf, seine Zehen und Finger bewegen.

Obwohl er sehr stark von der Hilfe anderer Menschen angewiesen ist, hat er die Handelsschule abgeschlossen und besucht derzeit einen Aufbaulehrgang einer Handeslakademie. Er möchte sich in Zukunft ein unabhängiges Leben verwirklichen und hat gute Chancen nach seiner Ausbildung eine Stelle als Büroangestellter zu erhalten.

Für seinen Lebensplan benötigt er einen neuen E-Rollstuhl. Sein alter Rollstuhl ist bereits mehrfach repariert und umgebaut worden und entspricht schon lange nicht mehr den alltäglichen Anforderungen weder körperlich noch sicherheitstechnisch.

Dominik könnte auf diesem Rollstuhl auch einen Robotergreifarm anschliessen. Damit wäre er zum ersten Mal in seinem Leben in der Lage, selbständig zu Essen, zu Trinken und jegliche Gegenstände selbst zu ergreifen bzw. Kleinigkeiten wie eine Türe zu öffnen oder Lichtschalter zu betätigen.

Poker mit Herz hat beschlossen, diesem aussergewöhnlichen jungen Mann auf seinem schweren Lebensweg ein wenig zu unterstützen.

Danke für eure Unterstützung! 
 

Hilfsgeräte für Emilia

Emilia ist 2 Jahre alt und lebt mit der unheilbaren Krankheit Myotone Dystrophie. Eine Muskelerkrankung, welche aufgrund eines genetischen Defekts ausgelöst wird. 
Sie benötigt unterstützende Hilfsgeräte um ihre Entwicklung zu fördern und ihre Lebenssituation zu verbessern. Poker mit Herz sammelt Spenden für die Finanzierung eines Korsetts, einer Stehhilfe und Therapien.

Ein Chêneau-Korsett wird bei Patienten angewendet, die noch wachsen und an einer Seitenabweichung der Wirbelsäule leiden.

Mit einer Meerkat Stehhilfe wird die Bewegungsfreiheit des Kindes durch die minimale Abstützung und die innovative Wippe gefördert.
Auf ihr kann man sich wippend nach vorne/hinten verlagern und wird dazu ermutigt aktiv in der Stehposition zu sein.

Danke für Ihre Spende!