Herzenswünsche

Amelie

Amelie wird im Dezember 11 Jahre alt. Sie wurde mit einem offenen Rücken und Klumpfüßen geboren. Direkt nach der Geburt wurde der Rücken mit einem Shunt geschlossen und die Füße wurden eingegipst. Zwei bis drei Mal pro Woche muss Amelie zur physikalischen Therapie. Logopädie, Ergotherapie, Musiktherapie und Rollstuhlsport gehören ebenso zu ihren wöchentlichen Aktivitäten.

Amelie besuchte einen Kindergarten und geht jetzt in eine Sonderschule. Ihre Eltern finden es ist nun an der Zeit, dass Amelie selbstständiger zu leben beginnt. Deshalb hat sich die Familie entschieden einen Treppenlift zu installieren, damit sich Amelie in ihrem Zuhause alleine zwischen Erdgeschoss und 1. Stock bewegen kann.

Die Kosten dafür sind enorm und die Finanzierung ist ohne Hilfe für die Familie nicht zu stemmen. Das meiste Geld wird für tägliche Bedürfnisse, Transport und Therapien eingesetzt, von denen die Kosten nicht von der Krankenkassa übernommen werden. Zusätzlich kommen noch Kosten für einen laufenden Kredit und Versicherungen dazu.

Der größte Wunsch der Familie ist es, dass Amelie selbstständiger leben kann und nicht immer auf Hilfe angewiesen ist.

Nach vielen Absagen wird Poker mit Herz helfen und Spenden für Amelies Treppenlift sammeln.

Danke für Ihre Unterstützung.

Johannes

Johannes wird dieses Jahr 5 Jahre alt und lebt mit schwerer perinataler Asphyxie, Zerebralparese, Del Chromosom 9, Kraniosynosthose, obstruktiver Bronchitits und weiteren Krankheiten die uns dazu veranlassen ihm so schnell wie möglich zu helfen. Johannes ist laut seiner Mutter ein toller Rollifahrer, wünscht sich aber nichts mehr als zu stehen oder laufen zu können. Die Thera Suit Therapie kann ihm dabei helfen die Eigenempfindung des Körpers zu verbessern. Informationen die aus den Muskeln, Gelenken, Sehnen usw. kommen werden besser verarbeitet und das Gleichgewicht wird gestützt. Sitzen, Gehen und Stehen wird dadurch enorm gefördert.

Poker mit Herz sammelt Spenden um Johannes Fähigkeiten bei Therapien zu fördern und zu verbessern. Danke für Ihre Unterstützung.

Noah

Noah wurde vor 9 Jahren mit einem offenen Rücken geboren.

Trotz seines großen Handicaps ist er ein lebensfroher und sportlicher Junge.

Damit er auch in Zukunft seine Lieblingsbeschäftigungen, wie Rollstuhltennis, Rollstuhlbasketball, Wheelchair Slalom oder 60m Sprint, entsprechend ausüben kann, benötigt er einen neuen aktiven Rollstuhl. Poker mit Herz wird Noah unterstützen!

Danke für Ihre Hilfe.

Sabrina

Sabrina bekam im Jahr 2001 die Diagnose Multiple Sklerose. Die Krankheit hat sich langsam über die Jahre in ihr Leben gedrängt.

Anfangs mit Taubheitsgefühlen in den Armen und Beinen, bis hin zu Einschränkungen der Sehkraft und des Sprechvermögens. Nach vielen Therapien und Krankenhausaufenthalten kann Sabrina wieder positive Erfahrungen sammeln, jedoch ist die Einnahme von Medikamente, welche Müdigkeit und Konzentrationsschwächen hervorrufen, Routine geworden.

Poker mit Herz unterstützt die Finanzierung eines Hebelifts damit Sabrina in ihrem Zuhause weniger Einschränkungen hat.