Hannah fährt zur Adeli Therapie

Die 10 Jahre alte Hannah benötigte Hilfe bei der Finanzierung einer Adeli Therapie. In der 20 SSW wurde bei Hannah ein Hydrocephalus diagnostiziert. Im 8. Lebensmonat kam es erstmals zu einem epileptischen Anfall. Viele Krampfanfälle und stationäre Behandlungen in Krankenhäusern gehören seit Jahren zum Alltag der Familie.

Gemeinsam konnte wir die hilfreiche Behandlung finanzieren. Hannah erhofft sich dadurch Verbesserungen der Beweglichkeit, Stabilisierung des Oberkörpers und eine allgemeine Steigerung der Lebensqualität.

Danke für Ihre Spende!
 

Zur Übersicht