Wichtige Therapien für Tarik

Tarik Berrouka

Tarik Berrouka ist sieben Jahre alt und ein aufgeweckter, fröhlicher Bub der gerne schwimmt, wandert und vor allem seinen zehnjährigen Bruder liebt. Kurz vor seinem dritten Geburtstag verlor er von einem Tag auf den anderen die Fähigkeit zu sprechen und er entwickelte sich auch geistig und sozial immer mehr zurück.

Es schien so, als habe er sich in einen Käfig gesetzt und die Tür von innen versperrt. Seine Familie konnte ihn nicht mehr erreichen. Die Diagnose „frühkindlicher Autismus“ wurde von einer Psychologin diagnostiziert.

Seither versucht Tariks Familie mit Hilfe von Ergotherapie und autismus-spezifischer Betreuung, sowie täglicher Lern- und Spielförderung, elementare Inhalte wieder zu lernen. Kleine Fortschritte in den Bereichen Konzentration und Arbeitshaltung geben Hoffnung für weitere positive Entwicklungen.

Da die Förderungsgelder der Landesregierung bei weitem nicht ausreichen um Tarek die benötigte Autistenhilfe zu bezahlen, hat seine Mutter mit Poker mit Herz Kontakt aufgenommen.

Poker mit Herz hat Spenden gesammelt und finanziert wichtige Therapien in Höhe von € 3.200.

Zur Übersicht